Neugeborenenfotos

Achtung! Momentan kann ich leider keine Neugeborenenfotos anbieten.

 

Die „kuscheligsten“ Fotos entstehen innerhalb der ersten zehn Tage. Wir kommen der Babyakne und dem Milchschorf zuvor, das Baby rollt sich noch schön ein, es schläft viel und lässt sich nicht so leicht aus der Ruhe bringen.

Daher meldet Ihr Euch am besten schon vor der Geburt bei mir, dann kann ich Euch einplanen. Sobald das Baby da ist, ruft Ihr mich schnellstmöglich an und vereinbart Euren Shootingtermin.

Die ersten Momente des kleinen Erdenbürgers werde ich mit Ruhe und Geduld bei Euch zu Hause festhalten. So habt Ihr und Euer Baby keinen Stress. Die schönsten Fotos entstehen wenn das Fotoshooting einfach „verschlafen“ wird.

Mir genügt ein warmes und helles Zimmer. Um die Augen des Babys nicht zu schädigen, arbeite ich ohne Blitzlicht oder sonstige künstliche Lichtquellen.

Ich bringe alles was wir benötigen mit:  Decken, Mützen, Accessoires… Habt Ihr noch Ideen? Persönliche Dinge wie eine eigene Decke, das selbstgehäkelte Mützchen von Oma oder das heißgeliebte Schmusetuch verwende ich natürlich gerne mit.

Hat das Baby Hunger oder möchte es kuscheln, darf es sofort auf den Arm genommen werden. Daher plane ich viel Zeit (bis zu drei Stunden) für Euch ein. Ihr werdet bei der Neugeborenensession immer bei Eurem Baby sein und mich in meiner Arbeit begleiten.

Gerne mache ich auch Fotos von Euch, zusammen mit Eurem Baby. Ein aufeinander abgestimmtes Outfit in dem Ihr Euch wohl fühlt, helle Farben ohne große Muster oder Logos passen am schönsten zu den zarten ersten Fotos.

Meine Preisliste schicke ich Euch gerne per E-Mail.

 

 

F a c e b o o k